Diese TV-Anschlüsse gibt es und dafür brauchen Sie sie

Stand:
Diese Anschlüsse sind nötig, um ältere Geräte wie VHS-Videorecorder oder Video Kameras mit dem Fernseher zu verbinden
Stecker stecken in Audio- und Videoanschlüssen eines Fernsehers
On
Anschlüsse

Analoge Anschlüsse

Analoge Anschlüsse, zum Beispiel Scart-Anschlüsse, sind nötig, um ältere Geräte wie VHS-Videorecorder oder Video-Kameras mit dem Fernseher zu verbinden. Neuere Fernsehgeräte haben keinen Scart-Anschluss mehr und sind nur noch mit einem Adapter anschließbar.

Anschlüsse für externe Geräte

Wollen Sie Zusatzgeräte wie einen DVD-Recorder oder einen Blu-ray-Player an Ihren Fernseher anschließen, dann sollte der Anschluss über die sogenannte HDMI-Schnittstelle erfolgen. Nur dann erhalten Sie eine optimale Bildqualität.

Anschlüsse für die Tonwiedergabe

Achten Sie trotz flacher Geräte auf eine gute Tonwiedergabe und auf einen leicht zugänglichen Anschluss für den Kopfhörer. Dieser sollte unabhängig von der Lautstärke der Gerätelautsprecher einzustellen sein.

Falls Sie den Ton nicht über die Fernsehlautsprecher, sondern beispielsweise über Ihre Stereo- oder Heimkinoanlage hören wollen, so kann dies entweder über die analogen Anschlüsse, zum Beispiel für Zweikanalton (Stereo) oder Surroundton oder auch über digitale Anschlüsse, entweder elektrisch oder optisch zum Beispiel über S/P-DIF erfolgen.

Drahtlose Anschlüsse

Die meisten Fernsehgeräte besitzen auch drahtlose Verbindungen, wie WLAN oder Bluetooth. Mit dem WLAN-Anschluss werden Smart-TVs mit dem Internet und dem Heimnetz verbunden, über Bluetooth kann man beispielsweise auch Kopfhörer anschließen.

Fernwärme

Klageregister eröffnet: vzbv verklagt E.ON und HanseWerk Natur

Seit 2020 haben E.ON und HanseWerk Natur ihre Fernwärmepreise um ein Vielfaches erhöht. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hält die Preiserhöhungen für rechtswidrig und verklagt die Unternehmen. Tragen Sie sich ins Klageregister ein, um an der Sammelklage teilzunehmen.
Justitia Gericht Urteil Recht

Klageregister eröffnet: Jetzt mitmachen bei Sammelklage gegen ExtraEnergie

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) verklagt den Anbieter ExtraEnergie. Es geht um enorme Preiserhöhungen um teilweise mehr als 200 Prozent. Mit der Sammelklage will der vzbv Rückzahlungen für Kund:innen erreichen.
Plastikmüll im Meer

Einwegplastik-Verbot in der EU: Das sind die Alternativen

Eine neue Verordnung hat im Juli 2021 mit einer Reihe von Einwegkunststoff-Produkten Schluss gemacht – darunter Wattestäbchen, Plastikteller oder auch Styropor-Becher. Wir zeigen, um was es dabei genau geht und bewerten die praktischen Alternativen.