Sammelklage gegen Vodafone-Konzern

Vodafone hat für Festnetz- und Internet-Kund:innen bei laufenden Verträgen einseitig die Preise erhöht. Die Klage ist darauf gerichtet, dass Vodafone die Differenz zwischen altem und neuen Preis zurückzahlt.
Allgemeine Verfahrensdaten
Verfahrens-Typ
Musterfeststellungsklage
Abhilfeklage
Gerichts-Aktenzeichen
I-12 MK 1/23
Zuständiges Gericht
Oberlandesgericht Hamm
Tätige Organisation
Verbraucherzentrale Bundesverband
Geht vor gegen

Vodafone GmbH; Vodafone Deutschland GmbH; Vodafone West GmbH
Deutschland

Datum der Einreichung des Antrags auf Erlass der einstweiligen Verfügung bzw. der Klage beim Gericht
Standdatum

Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, 40549 Düsseldorf

Vodafone Deutschland GmbH, Betastraße 6 – 8, 85774 Unterföhring

Vodafone West GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, D-40549 Düsseldorf