Klage gegen The Naga Group AG

Verschleierung von Statistiken (stats) im Traderprofil
Allgemeine Verfahrensdaten
Verfahrens-Typ
Unterlassungsklage
Zuständiges Gericht
LG Hamburg
Tätige Organisation
Verbraucherzentrale Baden-Württemberg
Geht vor gegen

The Naga Group AG
Hohe Bleiche 12
20354 Hamburg
Deutschland

Datum der Einreichung des Antrags auf Erlass der einstweiligen Verfügung bzw. der Klage beim Gericht
Standdatum

Die Klägerin macht gegen die Beklagte eine Vertragsstrafe sowie Unterlassung wegen der irreführenden Werbung für hochriskante Anlagestrategien in Form des sogenannten „Autoko-pieren“ („Copy-Trading“) geltend