Klage gegen Aqua Vitalis Ltd.

Irreführende Bewerbung eines Lebensmittels mit krankheitsbezogenen Aussagen in der Weise, dass dieses die Eigenschaft einer Vorbeugung, Behandlung oder Heilung einer menschlichen Krankheit hätte.
Allgemeine Verfahrensdaten
Verfahrens-Typ
Unterlassungsklage
Gerichts-Aktenzeichen
LG Stuttgart 34 O 3/24 KfH
Zuständiges Gericht
LG Stuttgart
Tätige Organisation
Verbraucherzentrale Baden-Württemberg
Geht vor gegen

Aqua Vitalis Ltd.
27 Old Gloucester Street, WC1N
3AX London
Deutschland

Datum der Einreichung des Antrags auf Erlass der einstweiligen Verfügung bzw. der Klage beim Gericht
Eintrag ins Verbandsklageregister vorhanden
nein
Standdatum

 

Die Klägerin wendet sich dagegen, dass die Beklagte für ein Nahrungsergänzungsmittel bzw. Medizinprodukt („Aqua Vitalis Elixier“) damit wirbt, das Produkt befreie von schwerwiegenden Krankheiten, insbesondere von Krebs, obwohl diese Eigenschaften offensichtlich nicht existieren.