Mein E-Rezept - Rezept einlösen leicht gemacht

Nehmen Sie an unserem dreiwöchigen digitalen Selbstlernkurs teil, wenn Sie souverän im Umgang mit dem E-Rezept werden wollen. Der kostenlose Kurs unterstützt alle Verbraucher:innen beim neuen E-Rezept-Verfahren sowie der Anwendung der E-Rezept-App und informiert über den Schutz und die Sicherheit von Gesundheitsdaten.
Off
  • Zielgruppe: Erwachsene, Multiplikator:innen, interessierte Erwachsene, gesetzlich Versicherte und alle, die sich mit dem E-Rezept und der Digitalisierung des Gesundheitswesens vertraut machen wollen.
  • Zeitpunkt der Durchführung und zeitlicher Umfang: Der Kurs wird in regelmäßigen Abständen angeboten (ca. alle 3 Monate). Die Lerneinheiten stehen jeweils bis 1 Monat nach Kurs-Ende zur Verfügung. Es ist ein Kurs über drei Wochen. Die Bearbeitungszeit der Aufgaben für eine Woche beträgt schätzungsweise zwischen 15 und 30 Minuten – je nach Lernintensität kann sie auch schon einmal 60 Minuten umfassen.
  • Themengebiete: Ernährung und Gesundheit, Digitalisierung Gesundheitswesen, E-Rezept, digitale Gesundheitsanwendungen
  • Kosten: kostenfrei
  • Kontakt: gesundheit@verbraucherzentrale.nrw
Beschreibung

Teilnehmende lernen in diesem Kurs alles Wichtige rund um die Neu-Einführung des E-Rezepts, die E-Rezept-App und den Datenschutz und die Sicherheit von Gesundheitsdaten beim E-Rezept. Das kostenlose Bildungsangebot umfasst drei Themenbereiche, die während der dreiwöchigen Kurszeit in abwechslungsreichen Lernblöcken angeboten werden.

Lernziele

Die Teilnehmenden sind am Ende des Kurses in der Lage,

  • die Möglichkeiten und Chancen des E-Rezepts für sich abzuwägen,
  • die Sinnhaftigkeit der Nutzung aller Einlösewege des E-Rezepts für sich zu erkennen und zu bewerten,
  • die für sich passenden Entscheidungen zur Nutzung eines E-Rezept-Verfahrens zu treffen,
  • die für sich passenden Funktionen der E-Rezept-App einzustellen,
  • Hilfsangebote von Krankenkassen, der gematik und der Verbraucherzentrale NRW bei Bedarf anzuwenden.
Hinweise zur Nachbereitung

Die Lerneinheiten stehen jeweils bis einen Monat nach Kurs-Ende online zur Verfügung.  Der Kurs wird in regelmäßigen Abständen angeboten (ca. alle 3 Monate). Hier gelangen Sie zur Kurs-Seite: https://www.verbraucherzentrale.nrw/mein-e-rezept.
 

Sämtliche Bildungsangebote der Verbraucherzentrale NRW

Gesamtübersicht der Bildungsveranstaltungen und -materialien

Eine Münze wird in ein Sparschwein geworfen

So erklären Sie Zinswende, Leitzins und Rolle der Notenbanken

Seit Juli 2022 steigen die Zinsen wieder, Expertinen nennen diesen Zeitpunkt Zinswende. Was dahintersteckt und wieso es vielleicht schon in diesem Jahr eine erneute Zinswende geben könnte.
Münzen und ein Kugelschreiber liegen auf Blatt mit Zins-Informationen einer Bank

Sparen und Zinsen: Was Ratsuchende jetzt wissen müssen

Tages- und Festgeld lohnt sich wieder, doch eine gute Verzinsung ist nicht alles. Wie Ratsuchende das passende Sparprodukt finden und wo Sie zur Vorsicht raten sollten.
Mercedes GLK auf einem Parkplatz

Diesel-Urteil: Musterklage gegen Mercedes erfolgreich

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hatte im Zuge des Diesel-Skandals im Jahr 2021 eine Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes-Benz Group AG eingereicht. Das Oberlandesgericht Stuttgart entschied, dass Mercedes Verantwortung für die bewusste Manipulation von Abgaswerten übernehmen muss.