Menü

Begleitung in Schulklassen

Stand:
Off

In den Schulen wird die „Ess-Kult-Tour“, ein interaktives Lernangebot, mit den Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse durchgeführt. Die „Ess-Kult-Tour“ knüpft an die Lebenswelt der Jugendlichen an, vermittelt praxisnahes Alltagswissen und stärkt die Konsumkompetenz der Schüler/-innen.

Die Ess-Kult-Tour mit ihren Lernstationen ist handlungsorientiert konzipiert. Sierichtet sich an Schulen mit Sekundarstufe I und II, Berufskollegs und Berufsschulen und privaten Bildungseinrichtungen, die über einen hohen Anteil an lern- und sozial benachteiligten Jugendlichen verfügen. Durch den flexiblen Einsatz der einzelnen Stationen mit variablen Aufgabenstellungen kann das Niveau der Zielgruppe angepasst werden.