Menü

Beratung. Information. Interessenvertretung. Wir sind unabhängig und immer auf Ihrer Seite.

Buchtitel "Mit oder ohne Trauschein": Pressematerial

Zusammenleben mit oder ohne Trauschein? Rechtliche Auswirkungen einer Partnerschaft

Off

Titelbild des Ratgebers "Mit oder ohne Trauschein"Paare, die heiraten, übernehmen Verantwortung füreinander und haben gesetzlich bestimmte Rechte und Pflichten. Doch welche genau? Und sind es bei gleichgeschlechtlichen eingetragenen Lebenspartnerschaften dieselben wie in der Ehe? Welche Ansprüche und Verpflichtungen ergeben sich außerdem schon aus dem Zusammenleben ganz ohne formelle Verbindung? Fragen wie diese beantwortet der Ratgeber „Mit oder ohne Trauschein? Rechtliche Folgen für Paare in allen Lebenslagen“ der Verbraucherzentrale NRW.
Das Buch bietet einen Überblick über die rechtlichen und finanziellen Auswirkungen von Eheschließungen, Verpartnerungen, Trennungen und Scheidungen und erläutert diese anhand anschaulicher Beispiele. Auch der Fall ohne Trauschein wird stets beleuchtet. Die Vermögenssituation mit und ohne Gütertrennung ist dabei ebenso Thema wie die Finanzierung des Unterhalts und der Anspruch auf Sozialleistungen, die elterliche Sorge und Adoptionsmöglichkeiten, die Vorsorge für Krankheitsfälle und die Erbfolge. Tipps zu sinnvollen vertraglichen Absicherungen für die Ernstfälle im Leben als Paar oder Familie runden das Infopaket ab.


Der Ratgeber kostet 12,90 Euro.

Bestellmöglichkeiten:
Im Online-Shop unter www.ratgeber-verbraucherzentrale.de oder unter 0211 / 38 09-555. Der Ratgeber ist auch in den Beratungsstellen der Verbraucherzentralen und im Buchhandel erhältlich.

Hinweis an die Redaktionen:
Rezensionsexemplare/Anfragen unter Tel. 02 11 / 38 09-363, oder Fax 02 11 / 38 09-235, oder E-Mail publikationen@verbraucherzentrale.nrw